Probetraining

Allgemeine Infos zu einem Probetraining in der Boxschule Dachau:

  • Such dir eine Trainingseinheit die dich interessiert in unserem interaktiven Trainingsplan (Boxen und Kickboxen oder Fitness und Kinder) aus. Das Probetraining ist natürlich kostenlos!
  • Rufe uns unter 0171 / 83 54 293 an, oder schreib uns ganz einfach an diese Nummer eine whats app Nachricht oder eine SMS, an welchem Termin du teilnehmen möchtest. Gerne auch per eMail an info@boxen-dachau.de
  • Bist du noch keine 18 Jahre alt benötigen wir von dir dann einen Haftungsausschluss mit der Unterschrift eines Erziehungsberechtigten. Diesen findest du hier. Bitte bringe uns den unterschriebenen Haftungsausschluss dann zum Probetraining mit.
  • Erziehungsberechtigte können bei uns natürlich auch jederzeit mitkommen und beim Training zuschauen!
  • Sei am vereinbarten Tag bitte ca. 15 bis 20 Minuten vor dem offiziellen Trainingsbeginn bei uns in der Boxschule, so dass wir genügend Zeit für ein Eingangsgespräch mit dir haben, dir noch Fragen beantworten können und du dich in Ruhe umziehen kannst.
  • Du brauchst einfach nur Sportklamotten und saubere Turnschuhe (Kickboxen barfuß, Pilates barfuß oder mit Socken).
  • Beim Boxen bekommst du von uns für das Probetraining Boxhandschuhe gestellt. Solltest du bereits eine eigene Ausrüstung haben kannst du diese natürlich gerne mitbringen.
  • Solltest du einen Termin zum Probetraining nicht wahrnehmen können, bitten wir um deine rechtzeitige Absage (spätestens eine Stunde vor Trainingsbeginn).

 

Infos zu einem Probetraining im Boxen:

Wenn du noch keine Vorkenntnisse im klassischen Boxen hast solltest du mit unseren Boxen-Grundlagentrainings ab 15 Jahre (Trainingszeiten) beginnen.

Schüler (9 bis 14 Jahre)

Ein Probetraining für unsere Schüler ist zu jeder Schülerstunde (Trainingszeiten) möglich. Beachte dass wir bei Minderjährigen die Einverständniserklärung eines Erziehungsberechtigten brauchen (siehe oben).

Kinder (6 bis 8 Jahre)

Ein Probetraining für unsere Kinder ist zu jeder Kinderstunde (Trainingszeiten) möglich. Am Sonntag boxen unsere Kids. Die Stunde am Dienstag ist eine reine Fitnessstunde, welche das Boxtraining der Kinder ergänzt.

 

Infos zu einem Probetraining im Kickboxen (ab 15 Jahre):

Hierbei ist wichtig zu verstehen, dass die Grundlagen beim Kickboxen, insbesondere der Stand und die Schrittarbeit, die des Boxens sind. Für ein Probetraining im Kickboxen empfehlen wir dir daher für die erste Stunde auch unser Boxen-Grundlagentraining (Trainingszeiten). Durch das Erlernen dieser Grundtechniken aus dem Boxen wird dir der Einstieg ins Kickboxen viel leichter fallen und du kannst so einfach effektiver trainieren. Du kannst dann bereits nach der ersten Stunde im Grundlagentraining am Kickboxen teilnehmen.

 

Infos zu einem Probetraining im Zirkeltraining (ab 15 Jahre):

Ein Probetraining im Zirkeltraining ist immer möglich, such dir einfach eine für dich zeitlich passende Stunde raus (Trainingszeiten).